Wenn Sie im Frauenhaus Schutz suchen

Was sollten Sie mitbringen?

Besonders wichtig wären:

  • Ausweis
  • Pass
  • Heiratsurkunde
  • e-card (Krankenversicherung)
  • Aufenthaltsgenehmigung

Bezahlung des Aufenthaltes im Frauenhaus

Der Aufenthalt im Frauenhaus kostet etwas. Dafür erhalten Sie Vollverpflegung.
Aber mangelndes Geld sollte kein Hinderungsgrund sein, im Frauenhaus Schutz zu suchen.

Die Beraterinnen helfen Ihnen bei der finanziellen Regelung.